Genuss ist ein Muss!
Genuss ist ein Muss!

Parmesanchips

Einige meiner Kunden wünschen Nüssli, Chips und Salzstengeli zu einem Glas Prosecco oder zu Weisswein. Da ich nicht einfach einen Sack Chips kaufen will, und natürlich meinen Gästen etwas Spezielles bieten möchte, habe ich herrliche Parmesanchips gemacht.

 

Diese werden im Backofen ohne Fett hauchdünn 4 Minuten gebacken und je nach Lust und Laune mit Kräutern verfeinert. Eine köstliche Alternative zu Kartoffelchips.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Katharina (Donnerstag, 17 April 2014 20:17)

    Genial,
    Chips kann jeder kaufen und essen